Was wir machen

Im Mai 2016 wurde die Marke F&F Brezn ins Leben gerufen und wir begannen unsere g´füllten Brezn professionell in einer Mietküche zu produzieren. Nun gut, was heisst schon professionell. Anfangs machten wir alles alleine. Der Teig wurde noch per Hand geknetet, der Käse von Hand gerieben und der frische Spinat Blatt für Blatt gewaschen und getrocknet. Mit abenteuerlichen, selbstgebauten Aparaturen wurde versucht die Füllungen gleichmässig in den Teig zu füllen und auf jedem Street Food Markt waren es entweder der Flo oder ich, der Flori oder gleich wir beide, die unsere g´füllten Brezn aus unserem selbst gebauten Verkaufanhänger, dem Toni, verkauften.

Mittlerweile gibt es in der Produktion auch die ein oder andere Maschine und es sind mehr Hände geworden, die die Brezen füllen, rollen und flechten. Und es kann einem schon auch mal passieren, dass man seine g´füllte Brezn nicht mehr persönlich von uns aus dem Toni gereicht bekommt. Eines wird sich aber sicher auch in Zukunft nicht ändern:

Wir arbeiten für eine richig gute Brezn, handgeflochten, gefüllt mit viel Liebe und nur den besten Zutaten.